Lipbalm mit Melisse und Kakaobutter

Lipbalm mit Melisse und Kakaobutter

Zutaten:

150 ml Mandelöl

3 Hände kleingeschnittene Melissenblätter

200 g Kakaobutter

4 Tropfen ätherisches Minzöl

 

Rezept:

Die klein gehäkselte Melisse mit dem Mandelöl bedecken, verschliessen, am besten Ihr nehmt ein Glas mit Schraubverschluss, und dann an einem dunklen Ort  5-6 Wochen ziehen lassen. Am besten täglich schütteln.

Durch eine Papierteefilter abgiessen, diesen noch ausdrücken und los gehts mit dem Lipbalm.

Das Melissenöl erwärmen, die gehackte Kakaobutter dazugeben und schmelzen lassen. Dann das ätherische Minzöl eintröpfeln, für einen angenehm kühlenden Effekt, natürlich kann das auch weggelassen werden oder durch ein anderes ersetzt werden. Die Flüssigkeit in kleine Tiegel füllen und ohne Deckel erkalten lassen. Durch die Kakaobutter dauert es etwas länger, aber dafür schmeckts nachher dann auch irgendwie nach Schokalade und ist superpflegend. Die Melisse ist übrigens antiviral und somit ideal für Herpesgeplagte!

Viel Spass beim Ausprobieren, vielleicht mögt Ihr ja einen Kommentar hinterlassen...

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0