Deocreme mit Malve oder Ringelblume

Malvendeo und Ringelblumendeo

Ich benutze schon seit einer ganzen Weile Deocreme, allerdings bisher die gekaufte Version, mit deren Wirkung ich sehr zufrieden bin, aber der verwendete Duft ist leider künstlich was mich störte. Daher war immer klar das muss selbstgemacht  werden! Nach ein paar Experimenten mit verschiedenen Zutaten habe ich so dieses Grundrezept entwickelt, welches Ihr natürlich nach Eurem Gusto verändern könnt, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, außer das die Zutaten natürlich hautverträglich sein sollten.

 

Hier das Basisrezept:

 

100g Cocosöl

100g Sheabutter

300g Natron

30 Tropfen ätherisches Öl

Pflanzenpulver für die Farbe(Reformhaus), oder getrocknete Blütenblätter

 

Das meist feste Cocosöl verwundert manche die auf der Suche nach Öl sind, aber in tropischen Ländern ist es natürlich flüssig, was bei uns höchstens im Hochsommer der Fall ist. Deshalb am besten mit dem Löffel entnehmen und zusammen mit der Sheabutter abwiegen und im Wasserbad zum Schmelzen bringen. Das Natron zusammen mit den getrockneten Blütenblättern oder den getrockneten Kräutern in der Küchenmaschine oder Kaffeemühle schön fein mahlen. Das Öl vom Wasserbad nehmen und langsam unter stetigem Rühren in die Pulvermischung geben und kräftig verühren bis alles gleichmässig und geschmeidig wirkt. Dann erst die ätherischen Öle dazugeben, ich habe so circa 30 Tropfen verschiedener ätherischen Öle genommen, da das Cocosfett ziemlich viel an Aroma schluckt, Ihr könnt natürlich auch weniger oder garnichts an Duft reinmachen. Die Haltbarkeit ist in diesem Fall auch so gegeben, ein Jahr kann die Deocreme verwendet werden und sie ist auch wirklich so ergiebig das man mit einem grossen Tiegel solange hinkommt, ein bisschen auf dem Finger reicht für ein bis zwei Achseln aus!

Die Deocreme dann in schöne Glastiegel füllen, die Creme dickt noch etwas nach, keine Bange.

Unten stehen die verschiedenen Duftkompositionen die ich ausprobiert habe zum Nachmixen, wünsche Euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Die erforderlichen Zutaten erhaltet Ihr bei:

 

Ätherische Öle:  www.primaveralife.de

Sheabutter und Natron:  https://www.hinterauer.info/shop/

Die Tiegel:  www.glaeserundflaschen.de

Ringelblumendeo

 

 

10 Tropfen Sanddornöl

2 Esslöffel getrocknete Ringelblumenblüten

6 Tropfen Benzoe, bio(Primavera)

5 Tropfen Bergamotte(Primavera)

5 Tropfen Orange(Primavera)

15 Tropfen Petit Grain

Diese Duftmischung riecht ganz sommerlich nach Orangenblüten, habe für die Optik noch ein paar ganze Blütenblätter rein, was mich beim Auftragen nicht stört, könntet Ihr natürlich auch weglassen.

 


Malvendeo

1 g Malvenpulver, oder eine handvoll Moschusmalvenblüten getrocknet

5 Tropfen Lavendel, fein Bio (Primavera)

5 Tropfen Palmarosa(Primavera)

5 Tropfen Ylang Ylang(Primavera)

5 Tropfen Zeder (Primavera)

Eine Duftmischung die beruhigt und erfrischt...

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0